1. Startseite
  2. /
  3. Rot
  4. /
  5. Südafrika
  6. /
  7. Stark Condé Cabernet Sauvignon – Jg. 2018

Stark Condé Cabernet Sauvignon – Jg. 2018

18,95 

30 vorrätig

Stark Condé Cabernet Sauvignon 

   
Jahrgang 2018
Rebsorten Cabernet Sauvignon (85 %), Petit Verdot (6%),
Malbec (4%), Merlot (3%), Cabernet Franc (2%)
Alkohol 14 %
Säure 5,3 g/l
Restzucker 1,9 g/l
Ursprungsland Südafrika
Anbauregion Stellenbosch
Geschmack trocken
   
Inhalt 0,75 l
Weingut Stark-Condé 

Auszeichnungen

John Platter: 4,5 Sterne (Jg. 15), 4 Sterne Excellent (Jg. 07)
Tim Atkin: 93 Pkt. (Jg. 15)
Wine Spectator: 91 Pkt. (Jg. 15), 91 Pkt. (Jg. 09), 90 Pkt. (Jg. 07)
Wine Enthusiast: 90 Pkt. (Jg. 07)

Weingut / Erzeuger

Der kosmopolitische Besitzer José Condé startete 1998 seine Weinkarriere zusammen mit seinem Schwiegervater Hans Peter Schröder, dessen Mutter eine „Stark“ war, nachdem er von Japan nach Südafrika gezogen ist. Von Anfang an lag der Fokus auf Qualität und der Selektion bester Weinberge. Bedingt durch optimale geographische und klimatische Bedingungen des Jonkershoek-Tals in Stellenbosch hat sich Stark Condé auf den Anbau und die Vinifizierung von roten Bordeaux- Rebsorten spezialisiert, vorwiegend Cabernet Sauvignon und Syrah. Der erste Jahrgang des Stark Condé Cabernet Sauvignon 1998 war von einem phänomenalen Erfolg gekrönt. Wine Spectator vergab 92 Punkte und John Platter sprach von einem Shooting Star’, der für diesen Cabernet die höchste Auszeichnung in Form von 5 Sternen bekam.

Beschreibung

Komplexe Aromen von Cassis und Zedernholz. Am Gaumen konzentrierte Noten roter Früchte. Kennzeichnend sind ferner das harmonische Säure-Tanningerüst sowie ein eindrucksvoll langer Abgang. Empfohlene Trinktemperatur liegt bei 16 °C.

Das könnte Dir auch gefallen

Menü